Anbindung an Depotbanken

In nur wenigen Schritten zur Anbindung an die Depotbank Ihrer Wahl

Sie möchten Ihren Kunden z.B. Fonds oder Vermögensverwaltungen vermitteln? Dann benötigen Sie für die Abwicklung als erstes eine Anbindung an eine unserer Depotbanken, damit Sie dort ein Depot für den Kunden eröffnen können. Wenn Sie sich für einen oder mehrere unserer namhaften Partner entschieden haben, gelangen Sie in nur wenigen Schritten zur Anbindung.

1. Laden Sie sich das folgende Formular herunter und kreuzen Sie die gewünschten Depotbanken an.

    Laden...

2. Senden Sie den ausgefüllten Fragebogen entweder per Fax an: +49 (0)89 15 88 35-190 oder per E-Mail an direktanbindung@fondsfinanz.de.

Bitte beachten Sie, dass einige Depotbanken zusätzliche Formulare zur Anbindung benötigen. Diese und weitere Informationen finden Sie in den Abwicklungshinweisen.

Abwicklungshinweise und Formulare

  • Augsburger Aktienbank

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ beantragen wir für Sie eine Vermittlernummer. Sobald uns Ihre Vermittlernummer von der Depotbank vorliegt, teilen wir Ihnen diese per E-Mail mit. Des Weiteren beantragen wir für Sie die Zugangsdaten zum Augsburger Partner Portal (APP). Diese werden Ihnen direkt von der Augsburger Aktienbank i.d.R. innerhalb von einer Woche per Post zugesandt. Der Versand von PIN und TAN erfolgt zeitversetzt in separaten Umschlägen.

  • bank zweiplus

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ teilen wir der bank zweiplus mit, dass Sie an der Vermittlung ihrer Produkte interessiert sind. Dabei übermitteln wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse.

    Sie erhalten eine Bestätigungsmail direkt von bank zweiplus. Diese enthält Zugangsdaten für das Web Based Training-Tool. Nach Absolvieren des ca. 20- bis 30-minütigen Schulungsprogramms und mindestens 80% richtig beantworteter Fragen im Onlinetest erhalten Sie ein Zertifikat.

    Delegation (Vermittler mit Erlaubnis nach § 34f GewO und GmbHs)

    Füllen Sie den Fragebogen für Delegierte (erhältlich als Download innerhalb des Web Based Training-Tools) vollständig aus und reichen Sie diesen inklusive aller notwendigen, im Fragebogen aufgeführten Unterlagen bei der bank zweiplus ein.

    Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie die „Delegationsvereinbarung“, die Sie nach Unterzeichnung im Original an die bank zweiplus zurücksenden. Durch Gegenzeichnung von bank zweiplus wird Ihre Delegation bestätigt und die Anbindung ist abgeschlossen.

    Ermächtigung (Vermittler mit Erlaubnis nach § 34d GewO) – Nur Vermittlung des Schweizer Vermögensdepots möglich

    Nach Versand Ihres Zertifikates an vertriebsservice@bankzweiplus.ch, erhalten Sie die „Delegationsermächtigung“ per E-Mail von der bank zweiplus. Diese senden Sie bitte unterschrieben zur Gegenzeichnung an Fonds Finanz: investment@fondsfinanz.de.

    Wir zeichnen die Delegationsermächtigung gegen und leiten diese anschließend an die bank zweiplus weiter. Nach Erhalt bestätigt Ihnen bank zweiplus die Ermächtigung und die Anbindung ist abgeschlossen.

  • DAB BNP Paribas

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ und der unten aufgeführten Unterlagen per E-Mail leiten wir diese gegengezeichnet an die DAB BNP Paribas weiter.

      Laden...

    Im Anschluss erhalten Sie per E-Mail direkt von der DAB Ihre Org-IDs (Vermittlernummern für die verschiedenen Depotmodelle) und Kontostammnummern mitgeteilt. Zugangsdaten für das B3-System werden Ihnen per Post von der DAB zugesandt.

  • DWS

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ schalten wir Sie für das Onlineportal partner@web der DWS frei. Anschließend senden wir Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail.

  • ebase

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ beantragen wir die Anlage Ihrer Vermittlernummer bei ebase. Anschließend teilen wir Ihnen die Vermittlernummer per E-Mail mit. Sobald ebase Ihre Anbindung bestätigt hat, schalten wir Sie für das ebase-Onlineportal frei. Die Freischaltung erfolgt i.d.R. innerhalb eines Bankarbeitstages. Die Zugangsdaten für das Onlineportal teilen wir Ihnen per E-Mail mit.

  • FIL Fondsbank (FFB)

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ schalten wir Sie für das Onlineportal der FIL Fondsbank frei. Anschließend senden wir Ihnen die Vermittlernummer per E-Mail zu. Von der FIL Fondsbank erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 2-3 Bankarbeitstagen PIN und TAN-Liste in separaten Umschlägen zeitversetzt per Post zugesandt.

  • Fondsdepot Bank

    Nach Erhalt des Formulars „Anbindung Depotbanken“ beantragen wir die Anlage Ihrer Vermittlernummer bei der Fondsdepot Bank. Anschließend senden wir Ihnen die Vermittlernummer per E-Mail zu.

    Wenn Sie Einsicht in die vermittelten Kundendepots nehmen möchten, füllen Sie bitte zusätzlich das folgende Formular aus und senden uns dieses im Original zurück.

      Laden...

    Wir leiten das Formular an die Depotbank weiter. Sie erhalten die Zugangsdaten i.d.R. innerhalb von 7-10 Bankarbeitstagen. PIN und TAN-Liste werden in separaten Umschlägen zeitversetzt direkt von der Fondsdepot Bank per Post zugesandt.

  • Baumann & Partners (Investmentgate)

    Bitte senden Sie eine E-Mail an investment@fondsfinanz.de unter Angabe Ihrer MAK-Nummer und dem Wunsch auf Freischaltung des Portals B&P online von Baumann & Partners. Wir beauftragen anschließend die Freischaltung bei Baumann & Partners für Sie und teilen Ihnen Ihre Vermittlernummer per E-Mail mit. Die Zugangsdaten erhalten Sie im Anschluss per E-Mail direkt von Baumann & Partners.

  • Moventum

    Zusätzlich zum Formular „Anbindung Depotbanken“ benötigen wir von Ihnen eines der beiden folgenden Formulare im Original.

      Laden...

    Nach Erhalt und Prüfung der Unterlagen senden wir diese an Moventum. Alle weiteren Unterlagen und Informationen (z.B. Beraternummer, Zugangsdaten etc.) erhalten Sie im Anschluss direkt von Moventum.

  • Multi-Invest (SutorBank)

    Eine Anbindung ist nicht zwingend notwendig. Wenn Sie aber Ihre vermittelten Depots einsehen wollen, senden Sie bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular „Anmeldung zum Vermittlerportal“ per E-Mail an investment@fondsfinanz.de.

    Wir beauftragen anschließend die Freischaltung bei Multi-Invest für Sie und teilen Ihnen Ihre Vermittlernummer per E-Mail mit. Den Benutzernamen für das Online-Portal erhalten Sie per E-Mail und das Passwort per Post direkt von Multi-Invest.

      Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel. Durch die Nutzung unseres Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
Ok