Augsburger Aktienbank

Allgemeine Informationen

Die Augsburger Aktienbank ist Fonds Finanz Partner im Bereich Investment. Dank Bankprodukten zu attraktiven Konditionen ist sie Ihr unabhängiger Spezialist fürs Wertpapiergeschäft. Alle in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktien, Renten, Optionsscheine und Fonds können bei der Augsburger Aktienbank geordert werden. Und das Besondere: Alle Wertpapiere werden in einem einzigen Depot verwahrt.

  • Augsburger Service-Konto

    Das Augsburger Service-Konto vereint die Vorteile eines flexiblen Abrechnungskontos mit einem Wertpapierdepot. Bereits bei der Kontoeröffnung wird für die Wertpapiergeschäfte ein Depot eingerichtet, das sofort genutzt werden kann.

    Wählen Sie aus allen in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Investmentfonds und Wertpapieren und lassen Sie diese im Depot verwahren. Vorhandene Wertpapierbestände können einfach auf das Depot übertragen werden – die Augsburger Aktienbank bietet für den Einzug der Wertpapiere einen umfassenden und kostenfreien Service.

    Ihre Vorteile

    • alle Unterlagen aus einer Hand und somit deutlich weniger Aufwand: nur noch eine Vermögensaufstellung, Steuerbescheinigung und Erträgnis Aufstellung
    • feste Depotgebühr von 39,90 EUR – unabhängig vom Depotwert
    • kostenfreie Verwahrung von Bundeswertpapieren
    • kostenloser Zugang zu einem leistungsfähigen Portal mit umfassenden Wertpapierinformationen
    • praktisches Zahlungsverkehrskonto für alle Finanzgeschäfte
  • Wertpapier Service-Konto

    Das Wertpapier Service-Konto inklusive Wertpapierdepot bietet mit Vertragsbeginn volle Kostenkontrolle. Statt der üblichen Ausgabeaufschläge bei Investmentfonds fallen lediglich moderate Transaktionskosten an.

    Ihre Vorteile

    • volle Kostenkontrolle durch ein transparentes, moderates Preismodell
    • günstige Transaktionskosten
    • keine Depotgebühr
    • kostenloses Geld-Konto und Wertpapierdepot mit Zugang zu allen Wertpapieren, ETFs und in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Investmentfonds
    • Beschaffung aller in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Investmentfonds zum Einstandspreis der Bank – ohne Ausgabeaufschläge
    • verzinster Geldparkplatz für Ausschüttungen, Dividenden und Verkaufserlöse

    Transparente Preise ohne versteckte Kosten: Das Wertpapier Service-Konto mit Wertpapierdepot bietet die optimale Lösung für die kostengünstige Abwicklung Ihres Wertpapiergeschäfts.

  • Augsburger Sparplan-Depot (Junior)

    Die preisgünstigste Möglichkeit, Ihr Vermögen aufzubauen.

    Das Sparplan-Depot mit halber Depotgebühr empfiehlt sich, wenn Sie ausschließlich Fonds-Sparpläne verwalten lassen möchten. Die Augsburger Aktienbank bietet Ihnen die Auswahl aus mehreren hundert sparplanfähigen Fonds. Und bereits angesparte Bestände bei den Kapitalverwaltungsgesellschaften lassen sich ganz einfach in das Sparplan-Depot übertragen.

    Im Sparplan-Depot können Sie beliebig viele Sparpläne verwalten lassen, die Zielfonds innerhalb des großen Sparplan-Angebots austauschen und Sparplan-Dynamisierungen nutzen.

    Das Augsburger Sparplan-Depot Junior ist ideal für all Ihre Kunden, die Eltern sind – und die für die Zukunft ihrer Kinder finanziell vorsorgen möchten: Ohne Depotgebühren bis zum 18. Lebensjahr können im Sparplan-Depot Junior beliebig viele Sparpläne angelegt und regelmäßig bespart werden.

    Und das Beste für Ihren Kunden: Sparplanraten sind bereits ab 25 Euro monatlich möglich. Die Höhe des Sparbetrags lässt sich jederzeit flexibel anpassen, je nach Bedarf und individueller Lebenssituation.

    Die Vorteile des Sparplan-Depot Junior im Überblick

    • keine Depotgebühr bis zum 18. Lebensjahr
    • über 1.000 sparplanfähige Fonds zur Auswahl
    • Sparplanraten bereits ab 25 Euro monatlich
    • jederzeit flexibel anpassbare Höhe der Sparplanraten

Rechner und Tools

zum Login Augsburger Partner-Portal

Service

Materialbestellung

Auf der Online-Bestellseite können Sie die verschiedenen Materialien einfach und bequem bestellen. Bitte geben Sie als Partnermodell 10730 an.

zur Online-Bestellung
    Laden...

Spezialvergleiche

    Laden...
    Laden...

Ansprechpartner und Formulare

Formulare

Antrags- und Formularübersicht

Abwicklungshinweise

Für die Vermittlung von Investmentfonds benötigen Sie die Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 S. 1 GewO. Die Erlaubnis umfasst die Finanzanlagenvermittlung von Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Zusätzlich benötigen Sie eine Anbindung an die Depotbank als Untervermittler der Fonds Finanz.

    Laden...

E-Learning Filme

Gesellschaft
Produkt
Länge
Datum
 
Augsburger Aktienbank
Unternehmenspräsentation
00:25:24
26.01.2010

Vergütung

Ihre Provisionsstufe wird anhand des gesamten Depotvolumens aller Ihrer Kunden bei den Plattformen ermittelt. Bitte beachten Sie, dass das Volumen der DWS Vorsorgeverträge nicht dazu zählt. Das Gesamtdepotvolumen wird zu Beginn eines jeden Quartals ermittelt – Ihre Provisionsstufe wird dann gegebenenfalls angepasst. Zwischen den Feststellungsterminen werden dagegen keine Anpassungen vorgenommen.

    Laden...

Vergütung per Serviceentgelt

Steuern Sie mit der Einrichtung eines Serviceentgelts die Abschlusskosten für Ihre Kunden noch individueller: Sie reduzieren Ausgabeaufschläge und bieten damit günstige Konditionen an.

mehr zum Thema Serviceentgelt erfahren

Die Fonds Finanz – gefällt mir!

Folge uns auf Facebook und erhalte Top-Infos der Branche,
alles zum Thema Weiterbildung und vieles mehr!