Gesetzliche Krankenversicherung

Allgemeine Informationen

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist Teil des deutschen Sozialversicherungssystems und bildet eine von zwei Säulen des dualen Gesundheitssystems. Mit dem über das Sozialgesetzbuch definierten Leistungskatalog stellt die GKV die Grundversorgung sicher. Für Ihre Kunden, die privat vorsorgen und sich gegen die anfallenden Eigenbeteiligungen absichern möchten, lohnt sich der Abschluss einer privaten Krankenzusatzversicherung. Wer sich nicht in der GKV versichern muss, dem steht der Wechsel in die private Krankenvollversicherung frei.

In der KV-Fachbibliothek erfahren Sie, welche Personengruppen besonderen Regelungen unterworfen sind, welche Fristen für einen Wechsel erfüllt werden müssen und wie die grundsätzlichen Voraussetzungen für eine Versicherungsfreiheit aussehen.

zur KV-Fachbibliothek

Rechner und Tools

GKV-Vergleichsrechner

Nutzen Sie dieses Online-Tool für die Erstellung eines GKV-Vergleichs für Ihre Kunden.

direkt starten

Wichtiger Hinweis zum Kundenschutz bei Nutzung des Online-Tools „GKV-Vergleich“:

Wenn Sie Kunden über das Portal KASSENSUCHE vermitteln oder hier Ihr Geschäft abwickeln, gilt folgendes in Bezug auf den Kundenschutz über die vermittelte Kasse:
Ein Kundenschutz in Bezug auf die Ansprache der Kunden durch die Krankenkasse auf weitere Produkte kann nicht grundsätzlich gewährt werden. Kassen, die einen solchen Kundenschutz über die KASSENSUCHE garantieren, sind in der Vergütungsübersicht explizit genannt.

Wenn Sie Kunden über das Portal KASSENSUCHE vermitteln oder hier Ihr Geschäft abwickeln, gilt folgendes in Bezug auf den Kundenschutz über KASSENSUCHE direkt:
Wenn Informationen für das Zustandekommen der beantragten Mitgliedschaft nicht zeitnah durch den Vermittler erbracht und durch die Kasse nicht direkt beim Kunden erfragt werden, behält sich KASSENSUCHE das Recht vor, direkt auf den Kunden zuzugehen.

Tool Kündigungshilfen

Ihr Kunde möchte in die PKV oder zu einer anderen Kasse wechseln? Dann nutzen Sie die folgenden Kündigungshilfen als Erleichterung für Ihren Beratungsalltag.

direkt starten

Ansprechpartner und Formulare

Alle GKV auf einen Blick: Klicken Sie auf eine Gesellschaft, um zu GKV-Formularen und Ansprechpartnern zu gelangen.

Abwicklungshinweise

Abwicklungshinweise für eine gesetzliche Krankenversicherung (GKV)

  1. Bei der Beratung und Vermittlung von gesetzlichen Mitgliedschaften müssen Vermittler die „Gemeinsamen Wettbewerbsgrundsätze der Aufsichtsbehörden der gesetzlichen Krankenversicherung“ in ihrer jeweils gültigen Fassung einhalten. Die Fassung vom 09.11.2006 finden Sie hier.

  2. Die gesetzlichen Krankenkassen unterliegen den Bestimmungen des Sozialgesetzbuches (SGB). Bei der Vermittlung von Mitgliedschaften bei gesetzlichen Krankenkassen („GKV“) sind ebenfalls die Regelungen des SGB einzuhalten. Die Verpflichtung auf das Sozialgeheimnis finden Sie hier.

  3. Wichtiger Hinweis für den rechtlichen Vertreter Ihrer Firma:

    Bei Anträgen auf GKV-Mitgliedschaften benötigt die Fonds Finanz aufgrund der Vorgabe einiger Gesellschaften von Ihnen einmalig die folgende unterschriebene Erklärung im Original. Bitte reichen Sie die Erklärung gemeinsam mit dem Antrag bei der Fonds Finanz ein. Die Erklärung finden Sie hier.

    Diese Erklärung wird nicht von jeder Krankenkasse verlangt. Folgende Krankenkassen benötigen das Dokument:

    • KKH
    • HEK – Hanseatische Krankenkasse

  4. Drucken Sie sich aus unserem Gesellschaftsportal den passenden Antrag aus oder wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner bei der jeweiligen Gesellschaft, um Originalanträge zu erhalten.

  5. Bitte füllen Sie Ihr persönliches Deckblatt vollständig aus. Ihre Unterschrift als Vermittler darf auf keinen Fall fehlen.

  6. Senden Sie den ausgefüllten Antrag inklusive Deckblatt an:
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH
    Riesstraße 25
    80992 München

  7. Zu Ihrer Sicherheit bestätigt Ihnen die Fonds Finanz jeden Erhalt und die Weiterleitung Ihres Antrages, Ihrer Nachbearbeitungen usw. stets via E-Mail. Haben Sie uns einen Antrag per Post zugeschickt und bis zum Werktag nach der geplanten Postzustellung keine Bestätigung erhalten, dann kontaktieren Sie uns bitte.

  8. Jeden Ihrer Vorgänge inklusive Antrag, Nachbearbeitung und Police können Sie im Bereich „Mein Konto“

  9. Ihre Anträge werden von der Fonds Finanz Maklerservice GmbH sofort nach Erhalt der Provision abgerechnet.

Produktwissen

Fonds Finanz KV-Wiki

Man muss nicht alles auswendig wissen – man muss nur wissen, wo es steht! Im Online-Nachschlagewerk, dem KV-Wiki, erhalten Sie umfangreiche Fachinformationen, nützliche Tools sowie Tipps und Tricks für Ihr erfolgreiches KV-Geschäft.

zum KV-Wiki

E-Learning Filme

Gesellschaft
Produkt
Länge
Datum
 
HEK - Hanseatische Krankenkasse
Imagefilm
00:02:26
29.07.2014
HEK - Hanseatische Krankenkasse
Unternehmenspräsentation
00:05:31
09.07.2014
TK - Techniker Krankenkasse
Unternehmenspräsentation
00:02:55
13.04.2012
TK - Techniker Krankenkasse
Unternehmenspräsentation
00:03:53
11.04.2012