Sterbegeldversicherung

Allgemeine Informationen

Seit dem Wegfall der Sterbegeldversicherung als Leistungsbestandteil der gesetzlichen Krankenversicherung hat die private Absicherung stark an Bedeutung gewonnen. Denn eine Sterbegeldversicherung deckt nicht nur die oftmals hohen Kosten einer Beerdigung, sondern entlastet auch die Hinterbliebenen.

Als Risikoträger stehen Lebensversicherer und Sterbekassen zur Verfügung. Der wichtigste Unterschied liegt in der rechtlichen Beurteilung. Die Lebensversicherer zählen zu den deregulierten Versicherungen und unterliegen somit der Deckungsrückstellungsverordnung. Die Sterbekassen zählen hingegen zu den regulierten Versicherungen und sind genehmigungspflichtig. Die Folge: Gute Sterbekassen können einen erhöhten Garantiezins von teilweise über 3 Prozent und sehr kurze Wartezeiten anbieten.

Freie und unabhängige Vermittler können Sterbegeldversicherungen über die Fonds Finanz Sparte Leben und das LV-Gesellschaftsportal vermitteln.

So unterscheiden sich die beiden Risikoträger:

Aspekte 

Aspekte

Sterbekasse 

Sterbekasse

deutsche Lebensversicherer 

deutsche Lebensversicherer
Rechtliche Beurteilung
Aspekte
Rechtliche Beurteilung
- regulierte Versicherung
- unterliegen nicht der Deckungsrückstellungsverordnung
Sterbekasse
- regulierte Versicherung
- unterliegen nicht der Deckungsrückstellungsverordnung
- deregulierte Versicherung
- unterliegen der Deckungsrückstellungsverordnung
deutsche Lebensversicherer
- deregulierte Versicherung
- unterliegen der Deckungsrückstellungsverordnung
Garantiezins
Aspekte
Garantiezins
individuell genehmigungspflichtig
- teilweise über 3,00 % -
Sterbekasse
individuell genehmigungspflichtig
- teilweise über 3,00 % -
seit 01.01.2015 1,25%
deutsche Lebensversicherer
seit 01.01.2015 1,25%
Beitrag
Aspekte
Beitrag
oft sehr preiswert
Sterbekasse
oft sehr preiswert
preisintensiver im Vergleich zu den meisten Sterbekassen
deutsche Lebensversicherer
preisintensiver im Vergleich zu den meisten Sterbekassen
Überschussbeteiligung
Aspekte
Überschussbeteiligung
oft sehr hohe Überschussbeteiligung
Sterbekasse
oft sehr hohe Überschussbeteiligung
marktübliche Überschussbeteiligung
deutsche Lebensversicherer
marktübliche Überschussbeteiligung
Versicherungssummen
Aspekte
Versicherungssummen
bis 8.000 €
Sterbekasse
bis 8.000 €
teilweise bis 25.000 €
deutsche Lebensversicherer
teilweise bis 25.000 €
Gesundheitsfragen
Aspekte
Gesundheitsfragen
keine
Sterbekasse
keine
tarifabhängig
deutsche Lebensversicherer
tarifabhängig
Wartezeiten
Aspekte
Wartezeiten
sehr kurze Wartezeiten
- teilweise lediglich 6 Monate -
Sterbekasse
sehr kurze Wartezeiten
- teilweise lediglich 6 Monate -
Wartezeiten im Schnitt 24 Monate und mehr
deutsche Lebensversicherer
Wartezeiten im Schnitt 24 Monate und mehr

Rechner und Tools

Sie möchten selbst ein Angebot für eine Sterbegeldversicherung berechnen? Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten, um den passenden Tarif für Ihren Kunden zu finden – vom umfassenden LV-Vergleichsprogramm von softfair bis hin zu den Online-Rechnern der einzelnen Gesellschaften.

softfair Leben Modul

softfair Leben Modul

Das softfair Leben Modul erstellt Vergleiche zu Riester-, Rürup-, Fonds- oder privater Rente, zu BU, DU, Risiko-LV, bAV u.v.m. Für die Erstellung eines VVG-konformen Angebots nutzen Sie bitte diesen Rechner.

Detailinformationen direkt starten

Online-Rechner der Gesellschaften

Online-Rechner der Gesellschaften

Berechnen Sie Tarife und erstellen Sie Kundenangebote mit den Online-Rechnern der Gesellschaften.

zu den Rechnern

Service

Im Bereich der Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen arbeitet die Fonds Finanz eng mit der Deutschen Vorsorgedatenbank AG als Kooperationspartner zusammen. Mehr über die Gesellschaft erfahren Sie hier.

Spezialvergleiche

Die Produktlandschaft bei der Sterbegeldversicherung ist vielfältig. Mit dem Spezialvergleich verschaffen Sie sich einen Überblick: Hier sind alle Produktmerkmale der einzelnen Tarife nebeneinander gestellt.

    Laden...

Ansprechpartner und Formulare

Abwicklungshinweise

Alle Hinweise für eine reibungslose Abwicklung Ihrer LV-Anträge haben wir für Sie zusammengestellt.

zur Übersicht

Produktwissen

Damit Sie den Überblick behalten und schnell auf die wichtigsten Fakten zugreifen können, steht Ihnen die Sterbegeld-Fachbibliothek zur Verfügung.

zum Sterbegeld-Wiki

E-Learning Filme

Mit den E-Learning-Filmen der Fonds Finanz sparen Sie wertvolle Zeit! Alles über neue und bestehende Produkte oder allgemeine LV-Themen erfahren Sie mit nur einem Klick.

Gesellschaft
Produkt
Länge
Datum
 
HanseMerkur
Senior Care
00:06:34
10.10.2014
HanseMerkur
Senior Care
00:06:52
19.09.2012
HDH - Die Hinterbliebenenkasse VVaG
Sterbegeldabsicherung
00:02:30
02.09.2014
Monuta Versicherungen
 
00:02:11
09.12.2014
Monuta Versicherungen
 
00:02:23
09.12.2014
VPV
VPV Sterbegeld - Lebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung
00:05:38
17.10.2013