Sichere Schulen in der Provinz Kampong Thom - Kambodscha

Der Kampf gegen den Klimawandel in Kambodscha

Der asiatisch-pazifische Raum ist die am stärksten von Katastrophen bedrohte Region der Welt. Ungefähr 85 Prozent aller Menschen in der Region wurden Berichten zufolge in den letzten zehn Jahren von Katastrophen heimgesucht. Wegen Überschwemmungen müssen daher immer wieder viele Schulen schließen – für die Schülerinnen und Schüler bedeutet dies meist Zwangspausen vom Unterricht. Meistens dauert es dann 2-3 Wochen, bis der Unterricht wieder stattfinden kann. Dies hat schwerwiegende Auswirkungen auf die Effizienz des Unterrichts und verringert die Qualität des Lernens für die Kinder. Solche Hochwasserereignisse werden aufgrund des Klimawandels immer häufiger vorkommen und deswegen haben wir beschlossen, World Vision dabei zu unterstützen, Kindern den Zugang zu Bildung trotz der Katastrophen bestmöglich zu sichern.

Unser gemeinsames Engagement

Das Hauptziel des Projektes ist, das Katastrophenrisiko in der Gemeinde und den Schulen zu verringern und ihm bestmöglich vorzubeugen. In den Gemeinden sollen daher Schul-Katastrophenmanagement-Ausschüsse gebildet werden, die im Fall der Fälle wissen, was zu tun ist und die Schülerinnen und Schüler mit Simulationen und Übungen in regelmäßigen Abständen zum Thema Klimawandel und dessen Auswirkungen sensibilisieren.

Projektmaßnahmen

  • Bildung eines Schul-Katastrophenmanagement-Ausschusses
  • Sensibilisierung der Schülerinnen und Schüler zum Thema Klimawandel und dessen Auswirkungen
  • Verbesserung der Infrastruktur in den Schulen, der Spielplätze und der Schulwege

Das Spendenprojekt im Überblick

Projektname
Projektname
Sichere Schulen in Kambodscha
Sichere Schulen in Kambodscha
 
 
Projektland
Projektland
Kambodscha
Kambodscha
 
 
Begünstigte
Begünstigte
Direkt: 418 Schüler und Lehrer
Indirekt: 6158 Schüler, Lehrer und Bewohner in den Gemeinden
Direkt: 418 Schüler und Lehrer
Indirekt: 6158 Schüler, Lehrer und Bewohner in den Gemeinden
 
 
Projektlaufzeit
Projektlaufzeit
1 Jahr
1 Jahr
 
 
Thematischer Fokus
Thematischer Fokus
Sichere schulische Rahmenbedingungen
Sichere schulische Rahmenbedingungen
 
 
Unterstützung durch Fonds Finanz
Unterstützung durch Fonds Finanz
58.823 €
58.823 €
 
 

Länderinformationen Kambodscha

Das südostasiatische Land verzeichnet seit Jahren ein rasantes Wirtschaftswachstum. Leider profitieren nicht alle Bevölkerungsgruppen und Provinzen gleichermaßen davon. Immer noch leben 35 Prozent der Bevölkerung in Armut – die Mehrheit von ihnen in ländlichen Gebieten. Die Menschen ernähren sich von dem, was sie auf den Feldern ernten. Dabei sind sie allerdings vielen wetterbedingten Katastrophen ausgesetzt. Um die Lebenssituation der Kinder und Familien in Tbeng Meanchey, Kulen und Phnom Penh zu verbessern, unterstützt World Vision bei Themen wie Ernährung, Gesundheit, Kinderschutz, Bildung, Einkommen und Hygiene sowie beim Katastrophenschutz.

Länderinformation Kambodscha ansehen

Diese Webseite verwendet technisch-notwendige Cookies und Pixel. Weitere Informationen
Verstanden