Roadshow Ruhestandsplanung

Lösungen in den Bereichen Immobilie und Kapitalanlage

Im Bereich Ruhestandsplanung haben wir im 1. Halbjahr 2019 ein besonderes Schmankerl für Sie zur Erschließung der attraktiven Zielgruppe 50plus! Gemeinsam mit Produktpartnern führen wir zwei exklusive Roadshows zu den Themen Bausparen sowie Rente gegen Einmalbeitrag in der Ruhestandsplanung durch.

Lernen Sie, wie sich das jeweilige Produkt in den Gesamtkontext der Ruhestandsplanung integrieren lässt und erfahren Sie, wie Sie die entsprechenden Vorteile optimal in Ihrer Beratung nutzen können.

Freuen Sie sich auf folgende Highlights:

  • Präsentation geeigneter Produkte und entsprechender Software-Unterstützung für mehr Umsatz
  • Vorstellung von praxisnahen vertrieblichen Ansätzen zu den Produkten
  • Erarbeitung der Themen in kleinen Gruppen
  • Erlebbare Gestaltung des Bereichs Ruhestandsplanung
  • Erleichterung des Einstiegs in dieses anspruchsvolle Thema

Wir zeigen Ihnen, wie Sie vom Angebot der Fonds Finanz profitieren können, stärken Ihre Beratungskompetenz und machen Sie fit für erfolgreiche Kundengespräche.

IDD-Weiterbildungszeiteinheit

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie 4,25 Stunden Weiterbildungszeit.

Lernziel:

Die Teilnehmer erhalten Kenntnisse zum Thema Ruhestandsplanung, um sich im Markt zu positionieren und Kunden bedarfsgerecht zu beraten.

Bitte beachten Sie:

Ein Zertifikat über die IDD-Weiterbildungszeit kann Ihnen nur bei vollständiger Teilnahme an der Roadshow von 10:15 Uhr bis 15:45 Uhr ausgestellt werden. Eine Teilanrechnung der IDD-Stunden ist nicht möglich. Die Zusendung der Zertifikate kann bis zu acht Wochen dauern.

Termine

Roadshow Ruhestandsplanung – Rente gegen Einmalbeitrag

25.06.2019
25.06.2019
München ausgebucht
München ausgebucht
 
 
26.06.2019
26.06.2019
Frankfurt/Neu-Isenburg ausgebucht
Frankfurt/Neu-Isenburg ausgebucht
 
 
27.06.2019
27.06.2019
Köln ausgebucht
Köln ausgebucht
 
 

Agenda

Agenda für Ruhestandsplanung – Rente gegen Einmalbeitrag herunterladen

Referenten

Markus Messner

Markus Messner begann nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre und einer Tätigkeit als Referent bei der Allianz Deutschland AG, seinen Werdegang als Projektleiter bei der Swiss Life AG in den Bereichen Betriebliche Vorsorge und konzeptionelle technische Entwicklung. Von 2014 bis 2018 verantwortete Markus Messner das Referat der Geschäftsführung bei der Fonds Finanz. Seit November 2018 ist er als Senior Projektmanager im Bereich Baufinanzierung & Bankprodukte für den Aufbau des neuen strategischen Geschäftsfelds Ruhestandsplanung verantwortlich.


Dirk Richtering

Dirk Richtering ist Leiter Vertriebsregion der Fonds Finanz Maklerservice GmbH und seit 2007 als Maklerbetreuer tätig. Der ausgebildete Versicherungskaufmann ist maßgeblich an Ideen für die systematische Unternehmensentwicklung in der Finanzbranche beteiligt. Zu seinen Fachgebieten zählt außerdem die Neukundengewinnung über Social Media auf den Plattformen Facebook und Xing. Darüber hinaus ist er Ansprechpartner für den Ausstieg aus der Ausschließlichkeit.

  • Alle Referenten anschauen
    Oliver Wanner

    Oliver Wanner, Vertriebsdirektor der SIGNAL IDUNA Gruppe, ist seit 2007 verantwortlich für die bundesweite Betreuung der Großvertriebe und VIPs im Bereich Baufinanzierung und Bausparen. Seine Tätigkeit umfasst unter anderem die Anbindung neuer Vertriebe, Produktschulungen, Referate, Workshops, Webinare, Problemlösungen und gezielte Einzelmaßnahmen im Vertrieb. Zuvor zeigte Oliver Wanner sich zwischen 1995-2007 verantwortlich für den Vertrieb Baufinanzierung und Bausparen innerhalb der Ausschließlichkeitsorganisation (Süd-West) der SIGNAL IDUNA Gruppe.


    Christina Görgens

    Christina Görgens ist seit 2013 Key Account Managerin der Gothaer für den Bereich Leben und Kranken und als Ansprechpartnerin für die Makler der Fonds Finanz tätig.


    Ulrich Strunz

    Ulrich Strunz, Dipl. Betriebswirt (FH) ist seit 2011 bei Canada Life. Aktuell ist er als Bezirksdirektor für die regionalen Key Accounts in Bayern der vertriebliche Ansprechpartner vor Ort. Als zertifizierter Maklerbetreuer führt er regelmäßig Workshops, Webinare und persönliche Termine zum Auf- und Ausbau der Geschäftsverbindungen durch.


    Sven Müller

    Sven Müller ist seit 2001 für Canada Life und seit 2005 im regionalen Vertrieb. Aktuell ist er als Bezirksdirektor für die regionalen Key Accounts in Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz der vertriebliche Ansprechpartner vor Ort. Als zertifizierter Maklerbetreuer führt er regelmäßig Workshops, Webinare und persönliche Termine zum Auf- und Ausbau der Geschäftsverbindungen durch.


    Dirk Vaterrodt

    Dirk Vaterrodt ist seit 2003 in unterschiedlichen Positionen im Vertrieb der Canada Life tätig. Aktuell ist er für die regionalen Key Accounts in NRW der vertriebliche Ansprechpartner vor Ort. Als zertifizierter Maklerbetreuer führt er regelmäßig Workshops, Webinare und persönliche Termine zum Auf- und Ausbau der Geschäftsverbindungen durch.


    David Schröder

    David Schröder, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, ist seit 12 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche tätig und arbeitet derzeit für den AXA Konzern. Er hat Erfahrung in unterschiedlichen Vertriebswegen, Makler und Partner Vertrieb, Ausschließlichkeits- sowie Bankenvertrieb gesammelt und schaut auf mehrjährige erfolgreiche Erfahrungen im Direktvertrieb – Vertrieb von Kapitalanlageprodukten – zurück. Mit der Erstellung und Durchführung von Verkaufs- und Terminierungstrainings für unterschiedliche Maklerplattformen bietet er zusätzlich wertvolle Vertriebsunterstützung.


    Wolfgang Deters

    Wolfgang Deters kann auf über 35 erfolgreiche Jahre in der Finanz- und Versicherungsbranche zurückblicken, seit 1998 mit dem AXA-Konzern. Als Key Account Manager betreut er seit 2000 die Fonds Finanz im Bereich Vorsorge. Er bringt täglich seine langjährigen Erfahrungen in der Kundenberatung, Training, Coaching und Weiterbildung ein und kann hier auch auf wertvolle Erfahrungen als Referent für die IHK zurückgreifen. Wolfgang Deters verkörpert den Beruf des Vertrieblers, den er als Motor des Wachstums sieht.


    Alexandra Runkel

    Alexandra Runkel ist seit 2012 als Key Account Gebietsleiterin der Bausparkasse Wüstenrot AG für leistungsstarke und deutschlandweit agierende Pools und Vertriebsgesellschaften und deren Makler/Berater tätig. Alexandra Runkel hat mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Vertrieb, Beratung, Führung und Training und ist u. a. zertifizierte Vertriebstrainerin und Coach. Zudem konzipiert und moderiert sie eine Vielzahl von Onlineschulungen mit diversen Themen rund um die Wüstenrot-Welt, von „einfach Bausparen“ bis hin zu Spezialisten-Themen wie Wohnungseigentümergemeinschaft-Bausparen.


    Frank Ikus

    Frank Ikus ist gelernter Bankkaufmann und arbeitete 12 Jahre im Kundenendvertrieb bei einer Frankfurter Genossenschaftsbank mit dem Schwerpunkt Baufinanzierung, Bausparen und Versicherungen. 2002 wechselte er zu einer aufstrebenden Direktbank und baute dort in einem kleinen Team den Vertrieb mit externen Partnern auf. Seit 2007 betreut er Großpartner bei der DSL Bank und seit 2009 auch für die Bausparkasse BHW. Zu seinen Aufgabengebieten gehört alles von der Kooperations-Verhandlung und der technischen Abbildung, bis hin zu einer regelmäßigen Zielüberprüfung und selbstverständlich auch der Weiterentwicklung der Mitarbeiter des Vertriebspartners.


    Dr. Claus Mischler

    Dr. Claus Mischler ist seit mehr als 15 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Nach seiner Promotion in Physik begann er 2002 bei Gerling E&L. Insgesamt war er 8 Jahre im HDI-Gerling Konzern tätig. Zuletzt als Leiter Produktentwicklung fondsgebundener Produkte mit Garantien. 2006 wechselte Dr. Claus Mischler zur Standard Life. Dort war er 6 Jahre als Mitglied der deutschen Geschäftsleitung u. a. für die Bereiche Produktentwicklung, Produktmanagement, Vertriebsunterstützung, Marketing und Kommunikation verantwortlich. Seit Oktober 2016 ist er Generalbevollmächtigter bei der Gothaer Lebensversicherung und verantwortet die Bereiche Leben Mathematik, Leben Innovation (Produktentwicklung, Digitalisierung) und Leben Systeme.


    Ronald Perschke

    Ronald Perschke ist gelernter Bankkaufmann (IHK) und Diplom-Wirtschaftsjurist (FH) und Vorstand der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung. Ronald Perschke verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche, mit Stationen bei der Bayerischen Vereinsbank oder GECCO general capital consulting Limited London und besitzt umfangreiche Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzberatung, Vermittler- und Beraterrecht, Unternehmensführung und Wirtschaftslehre. Zudem veröffentlichte er Publikationen wie „Praxiswissen Finanzdienstleistungen“ (2 Bände, 7. Auflage, Wolters Kluwer) und „Geschäftsfeld Ruhestandsplanung“ (2018, Haufe Verlag).


    Enrico Peiker

    Enrico Peiker ist gelernter Versicherungskaufmann (IHK) sowie Fachwirt für Finanzberatung (IHK) und absolvierte ein Studium zum Master of Financial Sales Management. Er kann 20 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche vorweisen und arbeitete u. a. im Vertrieb bei zwei großen Versicherungsgesellschaften. Enrico Peiker verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzberatung, Personalentwicklung, Unternehmensführung und Sales Management und ist derzeit Prokurist bei der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung.

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung für mehrere Termine mit der gleichen E-Mail Adresse systemseitig nicht möglich ist. Sollten Sie sich jedoch für beide Themenschwerpunkte registrieren wollen, melden Sie sich gerne bei uns unter ruhestandsplanung@fondsfinanz.de oder telefonisch unter +49 (0)89 15 88 15-400.

Die mit (*) gekennzeichneten Eingabefelder müssen ausgefüllt werden!

Verarbeite Daten...
Diese Webseite verwendet Cookies und Pixel. Durch die Nutzung unseres Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen
Ok