Phone icon
+49 (0)89 15 88 15-480

Mit dem Relaunch der Website bahnt sich für die Vertriebspartner der Fonds Finanz etwas Großes an: ein deutlich besserer Überblick über alle Kunden, Verträge und Dokumente, die bei der Fonds Finanz gehalten werden. Das umfassende Projekt mit vielen weiteren Neuerungen ist auf der Zielgeraden. In der zweiten Jahreshälfte werden alle Makler der Fonds Finanz darauf Zugriff haben und ihre Arbeit spürbar effektiver gestalten.

 

Smarte Aussichten: Die Website der Fonds Finanz bald in neuem Glanz

Digitales Arbeiten ist Makleralltag, umso wichtiger ist es, dabei auf optimale technische Systeme zurückgreifen zu können. Die Vermittler der Fonds Finanz können sich auf eine komplett überarbeitete, aufgeräumte Website-Welt freuen. Der Claim „Bei uns bekommst du mehr“ steht für die Ausrichtung der künftigen Servicestruktur der Fonds Finanz. Alle Daten sind komfortabel abrufbar und ermöglichen in der neuen Aufbereitung eine bisher nicht dagewesene Übersicht, aus der sich leichtgängig Verkaufsimpulse ableiten lassen. Sofort wird sichtbar: Hier bricht eine neue Zeitrechnung an. Ein einladender Einstieg, die moderne neue Anzeigeoptik und eine punktgenaue Datenverfügbarkeit ermöglichen eine spürbar höhere Effizienz in den täglichen Arbeitsabläufen. Die neue Website fondsfinanz.de präsentiert sich angebundenen wie interessierten Maklern mit einem breiten Angebot an Informationen, in der Beraterwelt eröffnet sich ein umfassender Datenüberblick und die Wissenswelt ist der Sammelplatz für Informationen und Dienstleistungen.

 

Willkommen bei fondsfinanz.de

Der erste Eindruck zählt. So stellt es sich auch dar, wenn Makler sich erstmals für die Fonds Finanz interessieren. Auf der Website stellt sich das Unternehmen vor. Interessierte Vertriebspartner können sich hier über das Leistungsspektrum informieren. Dazu zählt, was der Bereich Insurance mit den Sparten Kranken, Leben und Sach an Produkt- und Serviceleistungen zur Verfügung stellt, genauso wie die Angebote zu Investment, Baufinanzierung oder Immobilien. Ein Highlight ist der komplett neue Newsroom, der die gesamten Kommunikationsangebote der Fonds Finanz zentral bündelt. Dazu zählen ein neuer Blog mit spannenden Artikeln, Podcasts, alles, was sich auf den Social-Media-Kanälen tut, die gesamte Pressearbeit und ausgewählte Beiträge aus dem ff Magazin der Fonds Finanz.

 

Das Herzstück

Makler der Fonds Finanz werden es sofort merken. Nach dem Log-in in die neu geschaffene Beraterwelt, die „Mein Büro/Mein Konto“ ablöst, eröffnen sich ganz neue Welten. Angelegt als Dashboard, einer interaktiven Übersicht, haben sie hier eine grafische Benutzeroberfläche zur Hand, auf der Statusberichte, Kennzahlen und Arbeitstools übersichtlich dargestellt sind. „Ich lande quasi in meiner eigenen Welt und erhalte gegliedert nach Kunden, Verträgen, Dokumenten, Arbeitstools sowie offenen Aufgaben und Bestandsübertragungen einen umfassenden Überblick“, skizziert Klaus Brodbeck, Mitglied der Geschäftsleitung, die Qualitäten der Beraterwelt. Auf den ersten Blick erschließen sich zentrale Informationen, wie die Anzahl und Struktur von Verträgen, etwa Kranken, Leben und Kfz, und ein Ampelsystem zeigt an, welche Dokumente vorrangig bearbeitet werden sollten. Für eine Übergangsphase können einige der Anwendungen zwar nur eingesehen werden, aber schon bald heißt es schalten und walten, z. B. können dann neue Kunden angelegt werden.

Von zentraler Bedeutung ist die Übersicht über die eigene Provisionsabrechnung. Aussagefähige Grafiken zeigen die Provisionen des aktuellen und der vergangenen Monate. Auch der jederzeitige Überblick zum Status von Bestandsübertragungen zur Fonds Finanz ist enthalten. Die Beraterwelt basiert auf einer API-Architektur (Application Programming Interface). Diese Schnittstellen vereinfachen und beschleunigen den Datentransfer zwischen verschiedenen Systemen.
Von der Beraterwelt aus lässt sich zudem ganz unkompliziert zu den Arbeitstools wechseln, die von der Fonds Finanz angeboten werden. Wer hat welche Verträge, wann und wo gab es Aktualisierungen? Dazu sind die aktuellen personenbezogenen Daten verfügbar. Mit diesen Daten ergibt sich ein Bild eines jeden Kunden, das eine hervorragende Basis für die Beratung bietet. Konkrete Berechnungen lassen sich mit einem einfachen Wechsel in einen der Vergleichsrechner vornehmen. Die Daten sind an jeder Stelle im System vorhanden und so ist ruckzuck das Angebot erstellt und die Zahl der Verträge im Bestand steigt fast wie von alleine.

 

Die Wissenswelt – der Info-Speicher

Per Mausklick können die Vertriebspartner zu jeder Zeit und von jedem Ort aus direkt in die Wissenswelt wechseln. Hier finden sich umfassende fachliche Informationen zu den Gesellschaften, ihren Produkten und Tarifen. Besonders praktisch: die Übersicht zu den Gesprächspartnern der Gesellschaften und ausführliche Abwicklungshinweise. Wie sich die eigenen Bestände sichern lassen, wird hier unter „Sichere Dein Lebenswerk“ erklärt. Dieses besondere Dienstleistungsangebot für Fonds Finanz Makler, mit insgesamt zehn Bausteinen, deckt alle Eventualitäten zur Bestandssicherung ab. Aber auch Kooperationsangebote der Fonds Finanz für ihre Makler, wie z. B. attraktive Pkw-Leasingangebote, findet man in der Wissenswelt. Diese runden die breite Palette an Informationen ab.

 

Der Relaunch ist nur der Beginn

Beginnend mit dem Relaunch der kompletten Fonds Finanz Website wird ein dauerhafter Weiterentwicklungsprozess angestoßen, in dessen Verlauf weitere Ausbaustufen realisiert werden. Zu Beginn können in der Beraterwelt die Daten für alle Kunden, deren Verträge bei der Fonds Finanz liegen, eingesehen werden. Das Anlegen von zusätzlichen Fremdkunden und -verträgen findet zunächst nach wie vor im AkquiseCenter statt und wird Schritt für Schritt ineinander übergehen. Smarte Web-Anwendungen für einfache Bestandsübertragungen werden dann keine Zukunftsmusik mehr sein. „Unsere strategische Zielsetzung ist es, die bereits vorhandenen Daten so zu verknüpfen, dass für unsere Makler attraktive Vermarktungspotenziale sichtbar werden. Große Teile der derzeitigen Entwicklung werden durch unser Tochterunternehmen VorFina übernommen. Auch unser Schwesterunternehmen softfair trägt viel dazu bei, um den Datenaustausch im Firmenverbund zu ermöglichen. Wir freuen uns darauf, in Zukunft die Synergien der einzelnen Unternehmen noch stärker zu nutzen, um unseren Maklern noch bessere Prozesse bieten zu können“, kommentiert Klaus Brodbeck. Der bisherige Fokus auf Einzelpersonen wird um haushaltsorientierte Betrachtungen erweitert und produktübergreifende Verbindungen, etwa zwischen Investment und Insurance, werden eingerichtet. Der Erfolg der Makler kommt aus ihren Verkaufsaktivitäten, schön, wenn da die Verwaltung in guten Händen liegt. Das ist dann Maklers Wohlfühlwelt.

01.09.2022 Lesedauer: 7 Min.

Erfolg mit Ansage

Alle Sparten im Plus, alle Ziele erreicht: Die jüngsten Geschäftszahlen zeigen, dass die Fonds Finanz ihren Erfolgskurs fortsetzt.

01.09.2022 Lesedauer: 3 Min.

Berlin, Berlin

Nicht verpassen: Auf der Hauptstadtmesse am 13. September 2022 im Hotel Estrel Berlin trifft sich die Branche.

01.09.2022 Lesedauer: 4 Min.

Intuitiv bedienen, clever arbeiten – die neue Plattform ist da

Jetzt die neuen Online-Welten entdecken und den Effektivitätsschub für den Makleralltag zünden

FF Plus icon
03.06.2022 Lesedauer: 6 Min.

Metaverse

Das Internet der Zukunft?

03.06.2022 Lesedauer: 6 Min.

Neue Website – neue Wohlfühlwelten

Beim bevorstehenden Relaunch geht es nicht nur um eine frischere Optik.

03.06.2022 Lesedauer: 5 Min.

Neues vom Loyalty-Programm der Fonds Finanz

Überraschung zum fünften Geburtstag: Das Loyalty-Programm bekommt einen weiteren Status.

16.03.2022 Lesedauer: 7 Min.

Die Beteiligung von Hg Capital: eine kluge und visionäre Entscheidung

Seit Kurzem ist der Techinvestor Hg bei der Fonds Finanz an Bord – das gibt Rückenwind für den Wachstumskurs von Deutschlands größtem Maklerpool.

16.03.2022 Lesedauer: 5 Min.

Geheimtipp? Natürlich Sansibar

Die Inselgruppe an der Ostküste Afrikas macht jeden glücklich: Aktivurlauber wie Naturfreunde, Luxusreisende wie Abenteurer, Individualreisende wie All-inclusive-Fans.

Seite wird geladen...