Phone icon
+49 (0)89 15 88 15-480

Pressemitteilung: Fonds Finanz und growney kooperieren bei nachhaltiger Vermögensverwaltung

Nachhaltig anlegen mit der Vermögensverwaltung ComfortInvest der Fonds Finanz

 

München, 13.07.2021

Ab sofort ist bei Deutschlands größtem Maklerpool die smarte Vermögensverwaltung ‚ComfortInvest‘ verfügbar. Vermittler können so ohne Zulassung nach § 34f GewO nachhaltige Vermögensverwaltungsverträge aktiv vermitteln. Auf Basis des Fachwissens der Investment-Experten des Münchner Maklerpools werden für Anleger die aussichtsreichsten Fonds und ETFs identifiziert. Zusätzlich übernimmt die Fonds Finanz den Vermittlersupport. „Für einen zukunftsorientierten Vermögensaufbau ist die digitale Depoteröffnung mit nachhaltigen Fonds nicht mehr wegzudenken! Daher sind wir sehr stolz, mit ComfortInvest nun unser Produktportfolio zu erweitern“, erklärt Tim Bröning, Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz. Das Konzept der Vermögensverwaltungsplattform ComfortInvest beruht auf der White-Label-Lösung von growney. Zusätzlich wird für Vermittler der Fonds Finanz im Rahmen eines Aktionszeitraumes die Mindestanlage und Sparrate bis zum 31. November 2021 reduziert.

 

Tagesgeldkonten und Sparbücher gehören schon seit Jahren nicht mehr zum ‚State of the Art‘, wenn man rentabel Geld anlegen möchte. Vielmehr bieten Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und Co. attraktive Chancen für den eigenen Vermögensaufbau. Dabei ziehen vor allem nachhaltige Fonds immer mehr Interessenten an. Mit der neuen Vermögensverwaltung ComfortInvest in Kooperation mit growney ist dies für Vertriebspartner der Fonds Finanz nun ohne nennenswerten Mehraufwand möglich. Besonderer Vorteil: Über ein breites Anlageuniversum von Fonds in Aktien, Anleihen und Rohstoffmärkte können nun auch nachhaltige Strategien sowie Themeninvestments gezielt in die individuelle Anlagestrategie aufgenommen und berücksichtigt werden. Bei der Anlage kann aus neun Strategien ausgewählt werden. Für die vier Risikobereitschaften gering, mittel, hoch und sehr hoch werden Fonds und ETFs nach den Kriterien klassisch oder nachhaltig ausgewählt. Zusätzlich gibt es ein Portfolio Vermögenssicherung, mit dem das Kapital real ohne größere Verlustrisiken erhalten bleiben soll: In diesem Spezialportfolio wird neben globalen Qualitätsaktien auch in Edelmetalle und Edelmetallminen-Aktien investiert, weshalb das Portfolio derzeit nicht in der nachhaltigen Variante wählbar ist. Der Abschluss einer professionellen Vermögensverwaltungsstrategie ist bereits mit kleinen Beträgen möglich: Dabei beträgt die einmalige Mindestanlage 5.000 € und die monatliche Sparrate 100 €. Für den sechsmonatigen Aktionszeitraum bis zum 31. November 2021 können Vertriebspartner der Fonds Finanz ComfortInvest mit einer Mindestanlage von 1.000 € und einer Sparrate von 50 € testen. Die Fonds- und ETF-Auswahl wird von einem Experten-Team der Fonds Finanz unabhängig zusammengestellt, die Portfolioverwaltung übernimmt growney. Für die robusten und zukunftsorientierten Portfolios wurden Fonds und ETFs ausgewählt, die durch ihre weltweite Diversifikation einen hohen Schutz bieten.

„growney ermöglicht Anlegern einen weltweit umfassenden Fokus auf Ökologie, Klimaschutz und soziale Verantwortung, die auch für ihre strikte Orientierung an ESG-Kriterien bekannt ist. Daher freuen wir uns umso mehr, unser Produktportfolio mit nachhaltigen Anlagestrategien erweitern zu können“, so Bröning.

Die Technologie-Plattform für ComfortInvest stellt growney zur Verfügung, inklusive digitalem Kundenportal und Anbindung an die Depotbank. “Unser Anspruch ist es, die Finanzberater und Makler der Fonds Finanz mit einer smarten und einfachen Lösung für die digitale Vermögensverwaltung optimal zu unterstützen”, so Thimm Blickensdorf von der Geschäftsleitung growneys.

Weitere Informationen gibt es unter www.fondsfinanz.de/comfortinvest

 

Über growney
growney ist einer der größten digitalen Vermögensverwalter Deutschlands. Das 2014 gegründete FinTech-Unternehmen verwaltet Geld für Privatkunden, Firmen und in Kooperation mit Versicherungen oder Maklerpools.
Für eine bestmögliche Rendite investiert growney mit seiner Robo Advisory Plattform weltweit. Die von growney berücksichtigten Finanzinstrumente umfassen dabei über 5.000 Wertpapiere in mehr als 45 Ländern. Zusätzlich gibt es Anlagestrategien, die ausschließlich auf nachhaltige ETFs setzen. Gelder können für die Altersvorsorge, als Sparplan, Unternehmensrücklage oder Einmalbetrag angelegt werden.
Die Technologie hat growney selbst entwickelt und stellt sie auch Partnerunternehmen zur Verfügung. Bereits mehrfach ist growney für seine Anlagenstrategien, die geringen Kosten und den Service ausgezeichnet worden, u.a. mit der Note “Sehr gut” durch Stiftung Warentest (Finanztest 07/21, Geldanlage von € 100.000)

 

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 28.000 Vertriebspartnern, 420 Mitarbeitern und 150 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2019 eine Gesamtleistung von 178,3 Mio. Euro. Der Gewinn belief sich auf 7,0 Mio. Euro (Ergebnis vor Steuern). Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Immobilien, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.
Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener.
Stand: Januar 2021

 

Pressemitteilung als PDF herunterladen
 

Fotos erhalten Sie von uns gerne auf Anfrage. Belegexemplar oder Hinweis wird erbeten.

Pressemitteilungen
Pressekontakte
22. Februar 2024

Fonds Finanz gewinnt AIG als neuen Produktpartner

Ab sofort bereichern die Produkte des US-Versicherers AIG das Portfolio der Münchner Fonds Finanz in der gewerblichen Sachversicherung.

Weiterlesen
12. Februar 2024

Fonds Finanz und Bridge setzen Zusammenarbeit fort

Damit können die Vertriebspartner des Maklerpools die interaktive Online-Beratungssoftware „bridge“ bis zum Jahr 2028 weiterhin zu attraktiven Konditionen nutzen.

Weiterlesen
05. Februar 2024

MMM-Messe der Fonds Finanz: Branchentreffpunkt zum Jahresstart

Die diesjährige MMM-Messe findet am 19. März 2024 im MOC München statt.

Weiterlesen
23. Januar 2024

Gemeinsam stark: lets und letsact ermöglichen 2023 über 87.000 Ehrenamtsstunden

Über die Social-Impact-Apps lets und letsact waren 2023 viele freiwillige Helfer im Einsatz und haben so über 200 soziale Organisationen und Projekte unterstützt.

Weiterlesen
Ferial Röger
Senior Pressereferentin
+49 (0)89 15 88 15-486
Julia Stange
Pressereferentin
+49 (0)89 89 89 90-742
Seite wird geladen...