Downloadbereich Bestandsübertragung

Diese Seite fasst für Sie zusammen, welche Formulare für die Bestandsübertragung im Bereich Assekuranz und Investment unabdingbar sind. Verschaffen Sie sich in kürzester Zeit einen Überblick und laden Sie die für Sie wichtigen Unterlagen ganz einfach herunter.

Hinweis
Ist ein Formular über Ihren Browser nicht beschreibbar, laden Sie bitte das gewünschte Dokument herunter und speichern es auf Ihrem System. Im Anschluss können Sie es wie gewohnt befüllen und verwenden.

  • Bestandsübertragungstool für den Bereich Assekuranz

    Hier finden Sie alle Dokumente rund um unser Bestandsübertragungstool für den Assekuranzbereich.

      Laden...

    zum Bestandsübertragungstool

  • 100 % Bestandssicherung mit Fonds Finanz

    Hier finden Sie alle Dokumente rund um das Thema Bestandssicherheit bei der Fonds Finanz.

      Laden...

    alle Informationen zu 100 % Bestandssicherung

  • Bestandsübertragungstool für den Bereich Investment

    Hier finden Sie alle Dokumente rund um das Bestandsübertragungstool für den Investmentbereich.

      Laden...

    zum Bestandsübertragungstool


Bestand innerhalb der Fonds Finanz übertragen

  • Interne Bestandsübertragung (einvernehmlich)

    Wenn Sie einen Vertrag oder mehrere Verträge von einem bei der Fonds Finanz angebundenen Vermittler übernehmen oder übertragen möchten, dann benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

      Laden...

    Um die interne Bestandsübertragung mehrerer Verträge abschließend bearbeiten zu können, benötigen wir zusätzlich zu dem bereitgestellten Formular noch folgende Unterlagen:

    • eine datierte, vom abgebenden und übernehmenden Vermittler unterzeichnete Liste der zu übertragenden Verträge. Bitte beachten Sie, dass jede Seite der Vertragsliste Datum und Unterschrift beider Vertragsparteien aufweisen muss.
    • eine identische Vertragsliste als Excel- Datei (xls). Dies erleichtert uns die weitere Bearbeitung und ermöglicht eine schnellere Abwicklung. Hierbei sind die Spalten bis G zwingend erforderlich. Die Spalten ab H sind nicht notwendig sollte die Datei zu groß sein.

    Eine vollständige Vertragsliste Ihres Bestandes stellen wir Ihnen hier im Excel-Format zum Herunterladen zur Verfügung.

  • Interne Bestandsübertragung (anhand Kundenwunsch)

    Für eine Übertragung von bereits betreuten Verträgen innerhalb der Fonds Finanz benötigen Sie folgende Unterlagen:

      Laden...

    Zusätzlich benötigen Sie noch die vom Kunden unterzeichneten Betreuungsaufträge.


Bestand zur Fonds Finanz übertragen

  • Investment: Einzelübertragung (ohne Bestandsfreigabe)

    Übertragen Sie einzelne Depots und nutzen Sie die Betreuerwechselformulare: Die Unterlagen aller Fondsplattformen stehen Ihnen hier zur Verfügung.

    alle Informationen rund um Bestandsübertragungen im Investmentbereich

  • Assekuranz: Maklerverträge und Datenschutzeinwilligungserklärungen

    Vertragsvorlagen zum Thema Datenschutz und Bestandsübertragung – erstellt von renommierten Fachanwälten. Die Unterlagen werden fortlaufend rechtlich geprüft und entsprechen den Vorgaben der IDD und DSGVO.
    Im Zuge der „Initiative freiwilliger Branchenstandard – DSGVO“ unter der Trägerschaft des Bundesverband Finanzdienstleistungen AfW sind die Dokumente zur Datenschutzeinwilligungserklärung und Datenschutzinformation angepasst worden. Unten stehend finden Sie die aktuellen Dokumente, die mit Unterstützung der Firmenjuristen der Fonds Finanz entstanden sind.

    • Detailinformationen zu den neuen Dokumenten

      Generelle Vorteile der Dokumente

      • Die beiden standardisierten Einwilligungserklärungen decken das Gros der regelmäßig vorkommenden Datenverarbeitungsvorgänge zwischen Versicherern und Versicherungsmaklern sowie deren Untervermittlern, Maklerpools und Intermediären ab
      • Deutlich höhere Rechtssicherheit als die Verwendung individuell erstellter Formulierungen
      • Kostenfrei
      • Beschreibbare PDF-Dokumente mit Feld zur Einfügung eines eigenen Logos
      • Prozesse wie Bestandsübertragung, Bestandsverkauf und Risikovoranfragen werden deutlich erleichtert
      • Erleichterte Weitergabe von Daten an einen Nachfolger, auch von Gesundheitsdaten
      • Einwilligung für Risikovoranfragen entspricht dem GdV-Standard
      • Zunehmend flächendeckende Akzeptanz bei den Versicherern

      Was ist neu?

      Bereits seit der letzten Version hat die Fonds Finanz die Dokumente der „Initiative freiwilliger Branchenstandard – DSGVO“ im Einsatz. Die bestehende Einwilligungserklärung wurde in zwei Dokumente aufgeteilt:

      • eine Variante betrifft das „normale“ Antragsgeschäft und bildet hierfür die regelmäßig erforderlichen Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärungen ab.
      • die zweite Variante ist speziell für den Bereich der nicht anonymisierten Risikovoranfragen im Bereich der Lebens-, Unfall- und Krankenversicherer konzipiert worden. Diese Variante enthält zugleich auch die für die Versicherer zur Bearbeitung der Risikovoranfragen erforderlichen Einwilligungserklärungen.

      Der Spezialfall „Risikovoranfrage“ wurde von den Standard-Datenverarbeitungsvorgängen getrennt, so dass die „Standard-Datenschutzeinwilligungserklärung“ textlich deutlich kürzer wurde. Dazu wurde sprachlich auf eine bessere Verständlichkeit geachtet. Zur Klarstellung: Die Datenschutzeinwilligung zur Risikovoranfrage muss nicht immer eingeholt werden, sondern nur wenn Sie für den Kunden auch eine Risikovoranfrage durchführen.

      Erst ab der neuern Version 2.0 haben verschiedene Versicherer, Maklerpools und Verbünde ihre Akzeptanz erklärt.
      mehr erfahren

      FAQ:

      Darf ich Änderungen oder Streichungen am Dokument vornehmen?
      Nein. Ein Branchenstandard kann sich nur etablieren und die Dokumente nur dann ihre Vorteile entfalten, wenn sie unverändert bleibt (entsprechende Kennzeichnung, QR-Code und Versionsnummer dürfen nicht entfernt werden). Die Akzeptanz der angegebenen Versicherer, Maklerpools und Verbünde bezieht sich nur auf unveränderte Dokumente. Im Übrigen decken die Einwilligungserklärungen die üblichen Datenverarbeitungsvorgänge im Maklerbüro.

      Muss ich nun bei allen Kunden neue Datenschutzeinwilligungen einholen?
      Wenn Sie das bisherige Muster der Fonds Finanz nutzen, müssen Sie das grundsätzlich nicht. Allerdings gilt diese Aussage nicht für alle Zukunft, da sich durch geänderte Rechtsprechung Änderungen ergeben können. Diese sollten Sie im Blick haben. Die „Initiative freiwilliger Branchenstandard – DSGVO“ wird jedoch die Dokumente fortentwickeln. Zu anderen Mustern können wir keine Aussage treffen. Die Akzeptanz der Versicherer, Maklerpools und Verbünde besteht jedoch erst ab der neuen Version 2.0.
      mehr erfahren

      Habe ich durch das Dokument Nachteile?
      Nein. Aus unserer Sicht bringt es vielmehr Vorteile mit sich, gegenüber Ihren Kunden auf ein branchenweit eingesetztes Dokument verweisen zu können.

      Laden...

    alle Informationen zu „Sichere dein Lebenswerk“

  • Investment: Übertragung Gesamtbestand (mit Bestandsfreigabe)
  • Zusatzformulare einzelner Gesellschaften

    Bei vereinzelten Gesellschaften unterscheidet sich die Vorgehensweise bei Bestandsübertragungen in dem Sinne, dass diese „hauseigene Formulare“ benötigen. Hier finden Sie alle relevanten Zusatzformulare auf einen Blick.
    Auch hier gilt: Maklervollmacht und Datenschutzeinwilligung sind trotz der besonderen Vorgehensweise notwendig.

    Aviva Life & Pension UK Ltd. (ex. Friends Provident)

      Laden...
      Laden...
  • Bestandsübertragung bAV

    Um Verträge der betrieblichen Altersvorsorge übertragen zu können, bitten wir Sie, Ihre Verträge in unserer Vorlage zu erfassen.

      Laden...

Bestand von der Fonds Finanz auf Gesellschaften oder andere Pools übertragen

Bestandsfreigabe anfordern

Diese Webseite verwendet technisch-notwendige Cookies und Pixel. Weitere Informationen
Verstanden