Phone icon
+49 (0)89 15 88 15-480

Informationen zum Versicherungsschutz für Flüchtende und ehrenamtliche Helfer der Ukraine

Die aktuelle Lage in der Ukraine ist prekär. Gleichzeitig ergibt sich für Helfende und Flüchtende die Frage nach dem geeigneten Versicherungsschutz. Damit du deine Kunden bestmöglich beraten kannst, haben wir auf dieser Seite diverse Informationen für dich zusammengetragen. Diese Seite wird für dich regelmäßig mit den aktuellsten Informationen aktualisiert.

 

Allgemeine Informationen zur Kraftfahrtversicherung

Versicherungsschutz in Deutschland für in der Ukraine gemeldete Fahrzeuge

Der GDV und seine Mitgliedsunternehmen haben nach Ausbruch des Ukraine-Kriegs entschieden, mögliche Kfz-Haftpflichtschäden unversicherter ukrainischer Pkw in Deutschland zu übernehmen, um Geflüchteten das Fahren auf deutschen Straßen zu ermöglichen. Diese Regelung endet zum 31. Mai 2022 und kann gemäß GDV nicht verlängert werden.

Nach den uns vorliegenden Informationen sind die ukrainischen Kfz-Versicherer größtenteils in der Lage, Grüne Karten digital an ukrainische Versicherungsnehmer auszugeben, wodurch der gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtschutz nachgewiesen werden kann. Teilweise verfügen die Flüchtenden auch über eine Grenzversicherung, die in einem der Anrainerstaaten der Ukraine (Polen, Ungarn, Moldawien) erworben worden ist.

Sollten diese beiden Möglichkeiten nicht zutreffen, ist ab dem 01. Juni 2022 der Abschluss einer Grenzversicherung notwendig, damit das Fahrzeug weiterhin auf deutschen Straßen versichert fahren darf.
 

Zur Informationsseite ukrainische Fahrzeuge des GDV

FAQ: Versicherungsschutz für im Ausland zugelassene Pkw in Deutschland

Information für ukrainische Fahrerinnen und Fahrer

 

Versicherungsschutz für Fahrzeuge von Helfenden

Helfende können bei manchen Gesellschaften zum Beispiel die Geflüchteten in den Fahrerkreis aufnehmen lassen. Außerdem bieten einige Versicherer an, den Kriegsausschluss in der Vollkaskoversicherung auszusetzen, wenn das Fahrzeug für humanitäre Hilfe während der Ukraine-Krise genutzt wird.
 

Informationen zur Einstufung von Neuverträgen Geflüchteter

Geflüchtete, die dauerhaft in Deutschland leben möchten, müssen ihr Fahrzeug hier anmelden. Die Beschaffung von Originaldokumenten ist aufgrund der aktuellen Situation nur schwer oder gar nicht möglich. Einige Gesellschaften bieten für diese Fälle eine Sondereinstufung an.
 

Allgemeine Informationen zur Sachversicherung

Privathaftpflicht

Geflüchtete einschließlich ihrer Kinder können bei vielen Gesellschaften auf Antrag in die Privathaftpflicht ihres Gastgebers aufgenommen werden. Zusätzlich zum Versicherungsschutz gegenüber Dritten bieten manche Gesellschaften auch den Einschluss von Schäden am Eigentum des Gastgebers an.
 

Hausrat

Gegenstände von Geflüchteten können in die Hausratversicherung des Gastgebers eingeschlossen werden. Außerdem kann möblierter eigener Wohnraum, der Geflüchteten zur Verfügung gestellt wird, über eine zusätzliche Hausratversicherung abgesichert werden.
 

Wohngebäude

Wird ein Haus komplett oder teilweise vorübergehend von Geflüchteten als Wohnung genutzt, empfehlen wir, mit der bestehenden Gebäudeversicherung Kontakt aufzunehmen. Manche Gesellschaften betrachten diese Bereitstellung von Wohnraum für Geflüchtete als Beherbergung – somit liegt eine gewerbliche Nutzung vor.
 

Rechtsschutz

Einige Rechtsschutzversicherer bieten im Rahmen der Ukraine-Krise eine kostenfreie Rechtsberatung für Geflüchtete an.
 

Nützliche Gesellschaftsinfos zur Ukraine-Krise auf einen Blick:

In unserer Excel-Liste haben wir dir eine Übersicht zum Versicherungsschutz für Geflüchtete und ehrenamtliche Helfer zusammengestellt.

Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft stellt ebenfalls nützliche Informationen im Rahmen der Flüchtlingskrise zur Verfügung.
 

Zur Informationsseite des GDV

Im Rahmen der Ukraine-Krise

Sonderregelungen der Gesellschaften

Roland Rechtsschutz

Empty arrow up icon

Württembergische Sachversicherungen - Adam Riese

Empty arrow up icon

Sachversicherung

Diese News könnten dich auch interessieren

06.04.2022 Lesedauer: 7 Min.

Informationen zum Versicherungsschutz für Flüchtende und ehrenamtliche Helfer der Ukraine

Die aktuelle Lage in der Ukraine ist prekär. Gleichzeitig ergibt sich für Helfende und Flüchtende die Frage nach dem geeigneten Versicherungsschutz. Damit du deine Kunden bestmöglich beraten kannst, haben wir auf dieser Seite diverse Informationen für dich zusammengetragen. Diese Seite wird für dich regelmäßig mit den aktuellsten Informationen aktualisiert.

18.11.2021 Lesedauer: 2 Min.

Die Cyberversicherung – im Homeoffice heute wichtiger denn je

Für Selbstständige sowie kleine und mittelständische Firmen kann eine längere Betriebsunterbrechung nach einem Hacker-Angriff den finanziellen Ruin bedeuten. Schütze deine Kunden vor diesen Folgen!

FF Plus icon
16.11.2021 Lesedauer: 5 Min.

Schutz vor Wind und Wetter

Die Versicherung gegen Elementarschäden von asspario ist deine Chance als Vermittler, mit einem exklusiven Angebot zu punkten.

FF Plus icon
18.08.2021 Lesedauer: 1 Min.

Gewerbeversicherung über die Fonds Finanz

Wir haben unseren Service für dich erweitert. Ab sofort findest du auf unserer Homepage die ersten Grundlagen-Filme in der Gewerbeversicherung, die dir den Einstieg in dieses lukrative Potenzialgeschäft erleichtern.

31.03.2021 Lesedauer: 5 Min.

Corona-Impfschäden: Aufklären und vorsorgen

Die Corona-Impfstoffe sind ein Segen, sorgen aber auch für Verunsicherung. Jetzt sind Makler als gut informierte Ansprechpartner gefragt.

FF Plus icon
15.07.2020 Lesedauer: 6 Min.

Gut versichert

Norbert Porazik im Gespräch mit Wolfgang Hanssmann (HDI) über Betriebsschließungsversicherungen

FF Plus icon
17.04.2020 Lesedauer: 6 Min.

Schutz gegen Cybercrime geht alle an

Die Bedrohung für Unternehmen durch Hacker-Angriffe, IT-Ausfälle und Datenspionage nimmt immer mehr zu. Unauffällig werden die Fallen für Cybercrime-Aktivitäten ausgelegt. Entsprechende Versicherungen können helfen, die Schäden im Ernstfall zu begrenzen.

Seite wird geladen...