Schulbibliothek in Kuleaen

Kinderfreundliche Lesemöglichkeiten in Kambodscha

Obwohl das Bildungssystem in Kambodscha sich in den letzten 35 Jahren erheblich weiterentwickelt und verbessert hat, können immer noch viele Kinder weder lesen noch schreiben.

Die nationale Alphabetisierungsrate liegt bei circa 82 Prozent (laut Umfrageergebnissen einer Studie im Jahr 2016*). Bei Kindern im Alter zwischen 6 und 14 Jahren liegt die Quote sogar lediglich bei circa 74 Prozent. Im Rahmen einer nationalen Schulleistungsstudie der 6. Klassen im Jahr 2015 konnten nur knapp 46 Prozent der Schüler in Khmer (kambodschanische Landessprache) und 43 Prozent in Mathematik bestehen.

Diese geringen Quoten sind charakteristisch für viele der Gebiete, in denen World Vision im Land tätig ist. Auch in der Grundschule von Kuleaen in der Provinz Preah Vihear kann über die Hälfte der Schüler keinen einfachen Text lesen und verstehen. Eine der unterschätzten Ursachen ist der Mangel an Leseeinrichtungen und –material. Die Fonds Finanz möchte daher gemeinsam mit World Vision mit dem Bau einer sicheren und kinderfreundlichen Schulbibliothek helfen.

Unser gemeinsames Engagement

World Vision engagiert sich in Kambodscha mit einem umfangreichen Entwicklungsprogramm, unter anderem zum Thema Bildung. Die Verbesserung der Lesefähigkeit bei Kindern ist dabei eines der Hauptziele und geht gleichzeitig auch einher mit den Bestrebungen des kambodschanischen Bildungsministeriums.

Mit der Sicherstellung, dass Lese- und Schreibfähigkeiten erlernt werden können, kann für Kinder und Jugendliche der Grundstein für eine Ausbildung und lebenslanges Lernen gesetzt werden. Ein Mittel dazu ist der Auf- und Ausbau von Bibliotheken.

Das Projekt unterstützt die Srayang Primary School – die Grundschule von Kulean. Mit dem Bau einer neuen Leseeinrichtung soll einerseits Schülern Zugang zu Lese- und Lernmaterial ermöglicht werden. Andererseits erhalten so auch Lehrkräfte die Möglichkeit, Lesen und Schreiben häufiger und besser in den Unterrichtsalltag zu integrieren.

Im Rahmen des Projektes wird die neu gebaute Schulbibliothek mit adäquaten Büchern und Lernmaterialien ausgestattet. Des Weiteren soll durch die Schulung von Bibliothekaren gewährleistet werden, dass Leseaktivitäten in der Schule regelmäßig geplant und durchgeführt werden.

Projektmaßnahmen

  • Bau einer neuen Schulbibliothek
  • Ausstattung mit adäquaten Büchern und Lernmaterialien
  • Schulung von Bibliothekaren in Bibliotheksmanagement

Das Spendenprojekt im Überblick

Projektname
Projektname
Bau einer Bibliothek in der Grundschule von Kuleaen
Bau einer Bibliothek in der Grundschule von Kuleaen
 
 
Projektland
Projektland
Kambodscha
Kambodscha
 
 
Begünstigte
Begünstigte
Ca. 1226 SchülerInnen, 27 LehrerInnen und 1 Bibliothekar
Ca. 1226 SchülerInnen, 27 LehrerInnen und 1 Bibliothekar
 
 
Projektlaufzeit
Projektlaufzeit
12 Monate
12 Monate
 
 
Thematischer Fokus
Thematischer Fokus
Bildung, Zugang zu einer Lese- und Lerneinrichtung
Bildung, Zugang zu einer Lese- und Lerneinrichtung
 
 
Unterstützung durch Fonds Finanz
Unterstützung durch Fonds Finanz
24.788 €
24.788 €
 
 

Länderinformationen Kambodscha

Kambodscha hat Chancen, der Armut zu entkommen. World Vision arbeitet seit 2004 in Kambodscha, vor allem zur Entwicklungsunterstützung in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Ernährungssicherung.

Länderinformation Kambodscha ansehen

Diese Webseite verwendet technisch-notwendige Cookies und Pixel. Weitere Informationen
Ok